ZFV-Unternehmungen

Gastgeberin seit 1914

Seit 1914 sind die ZFV-Unternehmungen (vormals Zürcher Frauenverein für alkoholfreie Wirtschaften) für die Verpflegung der Studierenden, Dozierenden und Mitarbeitenden an der Universität Zürich zuständig. Diese hat sich parallel zur Erweiterung der Universität weiterentwickelt und umfasst heute drei Mensen, sieben Cafeterias und das Restaurant uniTurm. Nach dem Inkrafttreten des neuen Vertrages wurden die Preise für die Studierenden 2003 auf CHF 5.40 gesenkt. Dank der Quersubventionierung durch externe Caterings können diese bis auf Weiteres beibehalten werden. Seit 2002 leisten die ZFV-Unternehmungen jedes Jahr einen Beitrag von CHF 50'000 in den Studienbeitragsfonds der Universität Zürich.

Die Genossenschaft ZFV-Unternehmungen ist ein traditionsreiches, in der ganzen Schweiz tätiges Gastronomie- und Hotellerieunternehmen. Es wurde 1894 gegründet und hat seinen Sitz in Zürich. Neben den Sorell Hotels führt das Unternehmen eigene Gourmet-, Trend- und Museumsrestaurants sowie Schul- und Universitätsmensen. Auch die in Zürich ansässige Kleiner Bäckerei-Konditorei gehört dem ZFV. Unter dem Namen «Henris» sind die ZFV-Unternehmungen auch im Bereich Eventcatering tätig (z.B. Lindenhof-Catering am Sechseläuten, Live at Sunset).

Ein besonderer Tag

Werfen Sie im Film von Julien Berger einen Blick hinter die Kulissen des ZFV.